Casino-Stories.com

Erlebnisse aus Casinos und Spielbanken

The Orleans in Las Vegas

\r\n

Eines der bekanntesten Casinos in der Spielermetropole Las Vegas ist das "The Orleans". Das Casinohotel liegt zwar nicht direkt am Strip, bis dorthin sind es allerdings nur 1,5 km, hat aber den besonderen Charme aus den Anfängen der Kasinoära. Wie die meisten Casinos in Vegas, die älteren Baujahres sind, hat "The Orleans" an der West Tropicana Avenue ein Hotel angeschlossen. So kann man beruhigt die halbe Nacht im Casino verbringen und sich dem Poker oder Black Jack widmen, ohne hinter her noch einen weiten Weg ins Bett in Kauf nehmen zu müssen.

So kann man Stunden voll Freude und Spiel in den verschiedenen Casino-Räumen des "The Orleans" verbringen. Mehr als 3000 Slots, Video Poker und Video Keno warten in einem separaten Raum mit klassischen Ambiente. Alle bekannten und beliebten Table-Spiele wie Black Jack, Texas Hold Em, Poi Gow, Craps, Let it Ride, Baccarat, Roulette und Three Card Poker warten im eigentlichen Casino-Trakt auf ambitionierte Spieler. Durch die Einteilung in unterschiedliche Räumlichkeiten kommt Ruhe und Entspannung ins Spiel. Wer am liebsten an den einarmigen Banditen seine Zeit verbringt, kann also vollen Körpereinsatz bringen, ohne Rücksicht auf die Spieler am Roulette nehmen zu müssen. Ebenso finden die Spieler beim Poker die nötige Ruhe, während die Sportwettenbegeisterten im abgegrenzten Bereich ihre Favoriten ins Ziel schreien können.

Allein 35 Pokertische im separierten Pokerraum sorgen 24 Stunden für spannende Unterhaltung. In dem mit einem Award ausgezeichneten Pokerraum, der als Best Poker Room in Vegas von den Lesern des "Las Vegas Review-Journal" 2012 prämiert wurde, können neben Texas Hold Em auch 7-Card-Stud, Poi Gow Poker, Let it Ride Poker, Three-Card-Poker und Omaha-High-Lo gespielt werden. In der Keno Lounge warten zudem 60 Plätze auf Besucher. Und es gibt sogar einen speziellen Bereich für actionreiche Wetten im Race-and-Sports-Room mit 125 Sitzplätzen, wo die aktuellen Pferdewetten und Sportwetten live gesetzt werden können. Große LED Fernseher zeigen alle wichtigen Rennen und Sportevents in Großbild an, so dass man sich fast wie auf der Rennbahn fühlen kann. Die unterschiedlichen Wetten können sogar in einem Online Casino gesetzt werden, so dass man später von daheim weiter betten kann. Zudem machen besondere Promotionangebote das Wetten noch attraktiver und sorgen für weitere Spannung.

Black Jack, Poker und Roulette werden hier noch nach den altbekannten Regeln gespielt und auch ein bißchen Wild West Ambiente hat sich im "The Orleans" sicher noch gehalten. Neben dem unterhaltsamen Spielvergnügen bietet das Casinohotel allerdings noch einiges mehr an Vergnügungen. Da können sich Spieler, die Stunden am Roulette, beim Black Jack oder Poker verbringen möchten, getrost von ihren Begleitungen trennen, die in einem der vielen Showrooms mit attraktiven Programmen von Zauberei bis Musical unterhalten werden. So kann der Spieler ohne schlechtes Gewissen gleich nach dem Frühstück zurück an den Roulette oder Black Jack Tisch.

Sollte man doch einmal die Zeit und Muße finden, um sich den berühmten Strip anzuschauen, so kann man auf den casinoeigenen Shuttle-Service zurückgreifen. Dieser bringt einen schnell und sicher zum Strip und wieder zurück an den Spieltisch im "The Orleans".

Generic 160x600